Startseite der Städtischen Berufsschule für Backer und Konditoren in München
Städtische Berufsschule für das
Bäcker- und Konditorenhandwerk
Referat für Bildung und Sport der Landeshauptstadt München

Hauseigenes Brot

    Simon-Knoller und Knolli

    Dinkelbrot und Dinkelkleingebäck mit Dinkelsauerteig

    Geschichte:

    Dieses Brot wurde von den Schülern des Fachbereiches für Bäcker anlässlich der 100-Jahr-Feier der Städt. Berufsschule für das Bäcker- und Konditorenhandwerk entwickelt.
    Bei der Entwicklung standen dabei folgende Ideen im Vordergrund:

    • traditionelles handwerkliches Herstellungsverfahren
    • möglichst hoher Genusswert
    • ökologische Aspekte
    • hoher Gesundheitswert
    • breite Zielgruppe

    Verkaufsargumente:

    Brot aus 100 % Dinkelmehl. Durch die lange Teigführung und den verwendeten Dinkelsauer erhält das Brot seinen charakteristischen Geschmack und die relativ lange Frischhaltung. Zusätzlich wird unsere Umwelt geschont, da für den Anbau von Dinkel eine Düngung des Bodens kaum erforderlich ist. Darüber hinaus enthält Dinkel zahlreichre wichtige Mineralstoffe, Spurenelemente und Vitamine sowie wertvolles Eiweiß und Kohlenhydrate. Durch Unterschiede in den Proteinzusammen-setzungen und der größeren Menge an essentiellen Aminosäuren hat Dinkel einen höheren ernährungsphysiologischen Wert als Weizen.

    Hauseigenes Brot - Knoller - Berufsschule Bäcker und Konditoren München     Hauseigenes Brot - Knolli - Berufsschule Bäcker und Konditoren München